Pussycat Club: Liebe à la carte



ZUM SHOP: AUF DAS COVER KLICKEN
ZUM SHOP: AUF DAS COVER KLICKEN

Willkommen im Pussycat Club.

Wo sinnliche Träume Wirklichkeit werden.

 

Cat Black wird von vielen beneidet, von vielen begehrt. Ihr Leben zwischen Reichtum, Macht und Lust scheint keine Wünsche offenzulassen - doch sie hasst es. Von Oberflächlichkeit und Gleichgültigkeit umgeben, versucht sie, in einer Scheinwelt ohne Tiefgang und Liebe, die Vergangenheit zu vergessen. Und zumindest nachts, in ihrem Club, scheint es ihr zu gelingen. Bis zu dem Tag, an dem zwei Männer in das angeblich uneinnehmbare Zentrum ihres Rückzugsortes eindringen …

 

Währenddessen …

Sebastián Còrdoba, Hollywoods ehemaliger Pornoschauspieler der Extraklasse, ist ein Kunstwerk auf zwei Beinen. Seine Ähnlichkeit mit Antonio Banderas als Zorro ist verblüffend. Er ist ein selbstgefälliger Mann mit einem Riesenego, benimmt sich wie einst sein Landsmann Hernán Cortés, der Conquistador des Aztekenreichs. Nur sind es in seinem Fall die Frauen, die ihm zu Füssen liegen. Aber hinter der Fassade des perfekten Pussycats verbirgt sich ein feinfühliger Mann ...



Die Reihe Pussycat Club besteht aus drei Bänden. Man kann diese einzeln lesen, aber für ein besseres Verständnis empfiehlt sich diee Reihenfolge: Liebe à la carte - Liebe nicht inklusive - Liebe gewinnt immer