Broken Wings: Sehnsüchtiges Verlangen


Veröffentlichung: 31. Juli 2017


Berührend, spannend, leidenschaftlich.

264 Seiten. eBook und Taschenbuch.

 

"Broken Wings" ist ein in sich abgeschlossener Roman, der für sich alleinstehend gelesen werden kann. Die beiden  Protagonisten des im September 20167 erscheinenden Romans "The Choice" haben in "Broken Wings" Nebenrollen. Um die chronolgische Reihenfolge einzuhalten und für ein größeres Lesevergnügen empfiehlt es sich daher, "Broken Wings" vor "The Choice" zu lesen.

 

Sein Name ist Marcel Sancerre. Seine Uni-Zeiten als SAE, Sexiest Ass Ever, liegen ein paar Jahre zurück, aber sein Wert hat sich vervielfacht. Sündhaft attraktiv war er schon. Jetzt ist er auch noch unermesslich reich und der Marquis de Sancerre. Er kann (fast) jede haben, aber der »weiße Hai« der Pariser Geschäftswelt hat mit den Frauen abgeschlossen – für den Rest seines Lebens. Wenn er in eine Frau investiert, dann nur in einen One-Night-Stand – mit Vorab-Garantie auf ein Nimmerwiedersehen.

Romantische Gefühle interessieren ihn nicht. Sein Herz ist kälter als seine gletscherblauen Augen. Tiefgefroren – bis er im Bois de Boulogne auf Sarah trifft.

Sarah, die jung, verletzt und kaputt ist. Deren Vergangenheit Tausende Narben hinterlassen hat. Die bei jedem Geräusch zusammenschreckt, bei jeder Berührung panisch wird. Und die in ihm absurde, totgeglaubte Gefühle erweckt.

Wie zwei Planeten, die um die Sonne kreisen, bewegen sie sich parallel. Nur ist da diese magnetische Anziehungskraft, die sie beide aus der Bahn zu werfen droht …


Taschenbuch

264 Seiten # ISBN: 978-3-7450-0653-7

Im BUCHHANDEL, im epubli-Shop,

un in vielen bekannten Online-Shops.

eBook

Auf AMAZON kaufen oder leihen. #KindleUnlimited

Auf Kobo, Thalia, Hugendubel, Weltbild, buecher.de und vielen bekannten Online-Shops

ab 1. November 2017 erhältlich.



Buch-Rezensionen auf AMAZON

 

Das Buch auf LOVELYBOOKS.DE

 

Buch & Leseprobe auf PRESSENET

Buch & Leseprobe auf eBook-Sonar

 

Das Buch auf LESERKANONE.DE

 

Bucgìhbesprechung Marie's Salon du Livre